Neu im forum-grenzfragen

Hier informieren wir Sie über das ständig wachsende Angebot von forum-grenzfragen.de. Der laufende Veranstaltungsbetrieb sorgt schließlich für regen Nachschub von Vortragstexten, -audios und -videos. Darüber hinaus finden regelmäßig Artikel aus Fachzeitschriften oder Sammelbänden Eingang in unsere Themen-Datenbank – den AutorInnen und Verlagen sei hierfür besonders gedankt.

Um die Seite übersichtlicher zu gestalten, finden Sie ältere Beiträge im Archiv.

Lassen Sie sich über alle Neuigkeiten vom Newsletter und RSS-Feed informieren!


Neu im forum seit 2008

16.01.12: Mensch 2.0 Moderne Technik und Zugangsmöglichkeiten des Web 2.0 haben das Selbst- und Beziehungsmanagement des heutigen Menschen radikal zu prägen begonnen. Dies wurde auf der AKSB-Jahrestagung 2011 intensiv und kontrovers diskutiert. Die Dokumentation liegt nun vollständig vor.



09.01.12: Zu Hawkings 70. Geburtstag Ein berühmter Physiker und Bestseller-Autor wird 70 und zu Recht für seine Verdienste zur naturwissenschaftlichen Beschreibung des Kosmos geehrt. Ein willkommener Anlass, auf unsere große Hawking-Tagung hinzuweisen, bei der ausgewiesene Hawking-Kenner ein realistisches Bild des gefeierten Stars gezeichnet haben.



13.12.11: Wie handelt Gott? Gegen Naturgesetze? Übel und Leid in einer Welt, deren Entwicklung als Selbstorganisation beschrieben wird - wo wirkt da Gott? Hans Kessler stellt zur Diskussion, wie man heute angesichts klassischer wie moderner Herausforderungen sinnvoll von Wirken Gottes reden kann. Ein Vortragsvideo.



07.12.11: Web 2.0 als Dialoginstrument Regelmäßig nutzt auch forum-grenzfragen Web2.0-Module: Vom Live-Streaming über Youtube-Kanal bis zur Facebook-Präsenz FNT. Anlass genug, um eine eigene Web2.0-Tagung an dieser Stelle zu dokumentieren.



09.11.11: Allmacht oder Ohnmacht? Übel und Leid in einer Welt, deren Entwicklung als Selbstorganisation beschrieben wird - wo wirkt da Gott? - Ein Antworttext von Hans Kessler zur Einstimmung auf eine Tagung mit dem Autor.



04.11.11: Themendatenbank optimiert Unter "Themen" lässt sich nach dem Datenbank-Relaunch komfortabler recherchieren. Testen Sie selbst!



20.10.11: Lehrertagung dokumentiert Hans-Dieter Mutschler eröffnete das Thema "Wissen und Glauben" mit einem wissenschaftlichen Einstieg. Rainer Steib und Ulrich Baader konkretisierten mit Medien und didaktischen Umsetzungen



06.10.11: Forum Naturwissenschaft Theologie "Vom Konflikt oder Nebeneinander zum konstruktiven Dialog!" Unter diesem Motto lädt die neue, ökumenische Facebook-Seite Forum Naturwissenschaft Theologie zum Informationsaustausch ein.



07.09.11: Tatort "Der glückliche Tod" "Wirkliche Figuren brauchen ein moralisches Dilemma": Tatort-Autor André Georgi in einer Diskussion zur Sterbehilfe mit Fachleuten aus Medizin, Ethik, Psychologie, Kinderhospiz.



03.08.11: Urlaubslektüre Lesehinweise auf interdisziplinäre Neuerscheinungen. Bayrhuber, Faber, Leinfelder: Darwin und kein Ende; Mutschler: Von der Form zur Formel; Vogelsang: Offene Wirklichkeit. Dazu ein Roman, der zur Diskussion um PID passt - Picoult: Beim Leben meiner Schwester. Spannende Unterhaltung.



27.07.11: Willensfreiheit ade Marcel Remme über neurowissenschaftliche Positionen zur Willensfreiheit und deren Deutung. Ist es so, dass die berühmten Experimente "rein gar nichts über die Freiheit des Willens aussagen"?



21.07.11: Nachwuchsförderung Ein Video über die diesjährige Schülertagung "Der Mensch zwischen Determination und Freiheit" gibt atmosphärische Eindrücke - unser Beitrag zur Förderung des akademischen Nachwuchses.



13.07.11: Schülertagung zur Anthropologie "Der Mensch zwischen Determination und Freiheit" war das Thema der diesjährigen Schülertagung. Marcel Remme stellte die Herausforderungen der Neurowissenschaft vor, Eberhard Schockenhoff die Antwort der Ethik.



09.07.11: Schockenhoff zur PID Ein Tag nach der Bundestag-Entscheidung zur kontrollierten PID-Zulassung bezieht der stellv. Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Eberhard Schockenhoff, in einem Interview Stellung.



28.06.11: Tree of Life - Film oder Gebet? Der mit der goldenen Palme ausgezeichnete Film stellt die ganz großen Fragen: Haben universeller Makrokosmos und familiärer Mikrokosmos einen letzten Sinn? Die Antwort des Films bleibt umstritten.



10.06.11: Die Selbsterschaffung des Menschen Einladung zu einer Tagung, die eine neue Anthropologie der Selbstoptimierung nicht nur im Hinblick auf biotechnische Möglichkeiten buchstabiert, sondern auch Chancen und Gefahren der Social Media bei der Erschaffung des digitalen Ego thematisiert.



18.04.11: Atmosphärisches von der re:publica Welche Social-Media-Module sind trendy und gleichzeitig zukunftsfähig, welche sind interessant für forum-grenzfragen? Wir haben uns auf DEM Treffen für Web-2.0-Aktivisten umgeschaut, der re:publica XI.



06.04.11: Navigation vereinfacht forum-grenzfragen hat eine vereinfachte und übersichtlichere Navigation erhalten.



30.03.11: Kather zum Geist-Materie-Verhältnis Eine grundsolide historische und systematische Einführung in das Verhältnis von Geist und Materie. Der ausgearbeitete und mit zahlreichen Anmerkungen versehene Vortrag von Regine Kather anlässlich der Tagung "Gefrorener Geist" steht jetzt zum Download bereit.



29.03.11: Leichtes Finden von Fachartikeln! Die vordefinierten Abfragen der Fachzeitschriften-Datenbank "index theologicus", die über 476000 Artikel erschlossen hat, sind aktualisiert. Nicht nur für Theologen!



23.03.11: Herausforderung Social Media Zwei Web2.0-Tagungen in Kooperation mit der Akademie Münster buchstabieren die Herausforderung der Social Media in individueller, sozialer und politischer Hinsicht. Nicht zuletzt ist die Öffentlichkeitsarbeit gefragt, die veränderten Chancen aufzugreifen, junge Teilnehmer anzusprechen.



04.03.11: Neue Timeline des Kreationismus Die Timeline über Wurzeln und Kontexte von Kreationismus und Intelligent Design wurde in einem neuen Format aktualisiert.



23.02.11: Ursprung theistisch oder naturalistisch Hans-Dieter Mutschlers frei gehaltener Vortrags anlässlich der Tagung "Universum aus dem Nichts - Stephen Hawkings Weltformel der Physik auf dem Prüfstand" liegt nun als Transskript vor.



16.02.11: Youtube-Channel aktualisiert Der Youtube-Channel von forum-grenzfragen wurde um 3 Videoclips erweitert. Besuchen Sie den Channel und abonnieren Sie ihn!



08.02.11: Grundvertrauen in die Wirklichkeit Der Vortrag von Reinhold Boschki sucht Annäherungen an die scheinbar verloren gegangene menschliche Kompetenz des "Grundvertrauens in die Wirklichkeit". Denn die heutige Zeit, die vielfach als Spät- oder Nachmoderne bezeichnet wird, ist durch die Auflösung einer stabilen Identität charakterisiert.



03.02.11: Hereafter - "Sie haben den Tod erlebt" Clint Eastwoods Darstellung der Nahtoderfahrung eines Tsunami-Opfers in dem Film "Hereafter - Das Leben danach" hat mit den Ereignissen in Japan eine ungeahnte und traurige Aktualität erfahren.



27.01.11: Philosophie ist nicht langweilig! Philosophie muss nicht trocken und langweilig sein, sondern hat einen großen Unterhaltungswert - jedenfalls bei den Beispielen, die hier zusammen gestellt sind.



20.01.11: Doku der Hawking-Tagung vervollständigt Stephen Hawkings Weltformel der Physik auf dem Prüfstand! Kann er die letzten Fragen der Menschheit beantworten, Gott als Schöpfer entbehrlich machen? Dokumentation der Tagung vom 14.01.11 vervollständigt.



22.12.10: Frohe Weihnachten! Die besten Wünsche zum Weihnachtsfest und zum neuen Jahr mit dem aktuellen Videoblog.



05.12.10: Lehrertagung "Mensch sein" dokumentiert "Nicht Lesen, sondern Auslesen; nicht Lektionen, sondern Selektion" lautet nach Sloterdijk die aktuelle Herausforderung für die Anthropologie. Johanna Rahner kontert.



03.11.10: Tagungsdoku zur Nahtoderfahrung ergänzt Dokumentation der interdisziplinären Podiums- und Publikumsdiskussion am 22.10. im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim. Kommentieren Sie die Thesen zum Thema!



20.10.10: Physiker Audretsch zu Hawking Der Physiker Jürgen Audretsch kann Stephen Hawkings "Der große Entwurf" nicht empfehlen: "Es ist ein Verwirrbuch und man kann der Argumentation nicht folgen". Im Interview begründet Audretsch sein Urteil ausführlich.



14.10.10: Tagung zur Nahtoderfahrung am 22.10. Die kulturübergreifenden Muster von Nahtoderfahrungen offenbaren etwas von der Natur des Menschen. Können sie medizinisch erklärt und anthropologisch wie theologisch stimmig gedeutet werden? Interdisziplinäre Podiums- und Publikumsdiskussion am 22.10. im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim.



05.10.10: Gentest am Embryo: PID in der Diskussion Ein interdisziplinär zusammengesetztes Podium diskutierte die kontroverse Diskussion um das BGH-Urteil zur Präimplantationsdiagnostik (PID). Eine Tagungdokumentation.



22.09.10: "Themen" aktualisiert Unter "Themen" finden Sie ab jetzt eine Zusammenstellung der aktuellen Neuzugänge, nicht nur die Suchmasken, die den Gesamtbestand der eingestellten Vortragsdokus durchsuchen.



15.09.10: Neue interdisziplinäre Website Zu www.forum-grenzfragen.de gibt es jetzt ein evangelisches Gegenüber, das mit forum-grenzfragen kooperiert und sich verstärkt an Einsteiger in das Gespräch zwischen Theologie und Naturwissenschaften richtet: www.theologie-naturwissenschaften.de, ein Angebot der Evangelischen Akademie im Rheinland.



11.08.10: Presselinks thematisch gegliedert Die kommentierten Pressehinweise sind jetzt thematisch selektierbar über eine Schlagwortwolke und -liste.



05.08.10: Verborgene Natur und verborgener Gott Der Naturwissenschaftler steht letztlich vor der verborgenen Natur, der Theologe vor dem verborgenen Gott. Haben beide Erkenntnisweisen eine analoge Struktur, sind die verborgenen "Wirklichkeiten" gar ontologisch verwandt? Eine Tagungsdokumentation.



21.07.10: Aktuelles Fenster zur PID "PID statt Spätabtreibung" oder "PID als Dammbruch zum Designer-Baby"? Das umstrittene Urteil des BGH im Videoblog und in einem aktuellen Fenster in Stuttgart-Hohenheim.



10.07.10: Fußball und Religion Was hat Fußball mit Religion, gar mit forum-grenzfragen.de zu tun? Hören Sie dazu den Theologen und Fußballfan Prof. Dr. Matthias Sellmann im Videoblog.



05.07.10: Machen wir uns selbst Konkurrenz? Wenn wir Tagungen live ins Internet übertragen: Machen wir uns damit nicht selbst Konkurrenz zu Tagungen in den Tagungshäusern? Eine erste Auswertung.



30.06.10: Videoblog der Woche Dieser Videoblog lädt Sie ein zum Tag der offenen Tür, bei dem auch die Arbeit von forum-grenzfragen vorgestellt wird.



21.06.10: Videoblog der Woche Ein aktueller Videoblog ist freigeschaltet. Evaluation der ersten Live-Übertragung einer Tagung.



13.06.10: Tagung "Gefrorener Geist" dokumentiert Beiträge der Tagung "Gefrorener Geist - Über die Kreativität der Materie" vom 12.-13. Juni 2010 sind archiviert.



02.06.10: Videoblog der Woche Ein aktueller Videoblog ist freigeschaltet. Zur Verwendung kommt erstmals das Programm "Lecturnity", das dem Nutzer gute Navigations- und Suchfunktionen bietet. Testen Sie selbst.



19.05.10: Tagung 12.-13.06. live im Internet Die Tagung "Gefrorener Geist - Über die Kreativität der Materie" am 12.-13. Juni 2010 wird live im Internet übertragen. Sie können Ihre Fragen online stellen.



13.05.10: Mit Web1.0 Denke ins Web2.0? Kirchliche Internetstrategie muss umdenken! Im Umfeld von zwei jährlich stattfindenden Veranstaltung wird mit den neuen Möglichkeiten, für die das Schlagwort "Web 2.0" steht, experimentiert. Dokumentation praktischer Neuansätze.



05.05.10: grenzfragen goes mobile Die Seiten von forum-grenzfragen sind für mobile Endgeräte optimiert. Zusätzlich zur vollen Auflösung gibt es eine Minimalversion für ältere Geräte.



28.04.10:Seite "grenzfragen" bei Facebook eröffnet forum-grenzfragen ist jetzt auch bei Facebook präsent. Parallel zu Twitter informiert die Facebookseite "grenzfragen" über das Allerneueste aus dem Grenzbereich.



21.04.10: Geheimnisse unseres Ursprungs - Video Die letzten zwei Wochen brachten neue Einblicke in unsere ferne Vergangenheit: - Der Sensationsfund Australopithecus sediba - Der Evolutionsbiologe Josef Reichholf vertritt eine steile These zum Beginn unserer Zivilisation.



14.04.10: Interview zum Sensationsfund Lüftet der neue Fund des Australopithecus sediba das Geheimnis der Herkunft der Gattung Homo? Interview mit Peter Schmid, Co-Autor der Science-Studie.



Schockenhoff zu PID und Sterbehilfe Christliche Orientierung an Lebensanfang und -ende: Der stellv. Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Eberhard Schockenhoff, bezieht in einem Interview Stellung.



07.04.10: Highlights der letzten Woche im Video Rückblick auf die vergangene Woche mit den drei wichtigsten Events: - Neue eiszeitliche Menschenart? - Simulation des Urknalls am CERN - Templetonpreis an Evolutionsgenetiker Ayala und Reaktion der Naturalisten



01.04.10: Live-Interview über CERNs Weltrekord "Physiker simulieren Urknall" - so oder ähnlich betiteln die Medien den Weltrekord am CERN. In einem Live-Interview am 1. April um 16 Uhr hat der Astrophysiker Dr. Martin Federspiel verständlich erklärt, was beim CERN tatsächlich erforscht wird.



20.03.10: forum-grenzfragen twittert jetzt Nun twittert auch forum-grenzfragen für Sie, damit Sie noch aktueller informiert werden. Unsere Follower erfahren Neues rund um forum-grenzfragen, die hier geposteten Blog-Beiträge, den RSS-Feed und allerlei Kurz-Informationen, die im Blog nicht veröffentlicht werden.



17.03.10: Video-Blog eingerichtet Auf der Startseite von forum-grenzfragen erwartet Sie künftig einmal wöchentlich ein Videotagebuch (besser Wochenbuch?). Nutzen Sie gern die Kommentarfunktion, Ihre Meinung ist gefragt!



03.03.10: "Wolke" aktueller Themen "Aktuelles auf einen Blick und Klick!" Das ist das Motto, unter dem wir auf der Startseite und auf "Aktuelles" eine so genannte Tagcloud (Schlagwort-Wolke) installiert haben. So haben Sie die aktuellen Highlights bestens im Blick und im Zugriff.



03.02.10: "Gottlos glücklich?" dokumentiert Tagungsergebnis: Der sog. neue Atheismus bietet nicht mehr als 'Uraltklischees einer Vulgäraufklärung'. Die Dokumentation mit Multimedia-Präsentationen, mp3- und pdf-Dateien ist abgeschlossen.



08.01.10: Tagungskalender aktualisiert Die Übersicht über interdisziplinäre Veranstaltungen im neuen Jahr ist aktualisiert.



26.12.09: Ankündigung: "Gottlos glücklich?" Offene Akademietagung vom 9. bis 10. Januar im Tagungshaus Weingarten beschäftigt sich mit dem neuen Atheismus.



09.12.09: Fachzeitschriften - neue Suchabfragen Die Suchabfragen nach interdisziplinären Artikeln aus Fachzeitschriften sind aktualisiert.



02.12.09: Vor-Interviews zu "Gottlos glücklich?" Die Tagung "Gottlos glücklich?" (9.-10.01.10) diskutiert den sog. Neuen Atheismus. Die ReferentInnen der Tagung fragen im Vorfeld: Was ist so neu am "Neuen Atheismus"?



25.11.09: Naturkunde-Museum zu kreationistisch? Rechtzeitig hatte die Giordano Bruno Stiftung vor dem gestrigen "Auftritt von Kreationisten im Naturkundemuseum Stuttgart" gewarnt. Konnten die Kreationisten schwerwiegende Argumene in ihre Waagschale werfen?



14.10.09: Wer war Urmensch "Ardi"? Der Fund unseres Urahn Ardipithecus ramidus wird zu Recht als Sensation gefeiert. Der Paläontologe Thomas Lehmann, Co-Autor der am 2. Oktober in Science veröffentlichten Dokumentation des Hominidenfundes, bestätigt dies im Interview: "Ardi" wirft liebgewonnene Hypothesen über Entstehung und Lebensweise der Urmenschen über Bord.



08.10.09: Dokumentation des RSNG-Kongresses Die Dokumentation des RSNG-Kongresses 2009 schreitet voran: 5 von 8 HauptreferentInnen sind mit ihren Beiträgen bereits vertreten. Die übrigen Beiträge (inkl. Projektvorstellungen) folgen.



16.07.09: Diskussion mit Wuketits Die mit Franz M. Wuketits diskutierten Fragen sind dokumentiert: Kann man Moral universalisieren? Erklärt die Naturwissenschaft alles? Was ist Wahrheit?



25.06.09: Doku "Darwins Zufall und die Übel" Die Frage nach Übel und Leid ist zu Recht die größte Anfrage an den Gottesglauben. Ausgerechnet in der Theorie Darwins sehen manche nun einen Ausweg aus dem Dilemma. Eine Tagungsdokumentation.



19.05.09: Newslettermodul erneuert Die Anmeldung zum Newsletter ist technisch überarbeitet.



13.05.09: "Who is who" gestartet Regelmäßig aktualisierter Überblick über interdisziplinär arbeitende Gruppen und deren thematische Schwerpunkte – inkl. Möglichkeit zur Anmeldung weiterer Gruppen.



19.04.09: Doku "Ethik in den Wissenschaften" Dokumentation der Frühjahrsakademie des Ethik-Netzwerks Baden-Württemberg, 16.-19. April. Profis und junge AkademikerInnen mit erfrischend innovativen und provokativen Ideen.



15.04.09: Seite über Benedikt XVI. erneuert Die Stellungnahmen des Papstes zur Naturwissenschaft wurden von Beginn seines Pontifikats an mit Spannung erwartet. Inzwischen liegt eine interessante Auswahl an Dokumenten vor.



01.04.09: Kommentierte Linkliste erneuert Die kommentierte Linksammlung ist überarbeitet. Grundlage ist die bookmarking-Plattform "delicious".



25.03.09: Die Presseschau ist wiederbelebt Mit der Rubrik "Das Neueste!" werden Sie (fast) tagesaktuell mit Pressenews auf dem Laufenden gehalten.



10.03.09: Chr. Kummer über den "Fall Darwin" Zur Versöhnung von Darwins Erbe mit der Schöpfungstheologie greift Christian Kummers (multimedial dokumentierter) Abendvortrag auf Pierre Teilhard de Chardin zurück.



17.02.09: Der Mensch als Schöpfer seiner selbst Mit Karl Rahner ist für Benk der Mensch das radikal offene, unfertige Wesen, und wenn sein Wesen fertig ist, ist es das durch ihn selbst in Freiheit geschaffene.



4.2.09: Traditionalismus als Dialoghindernis Die traditionalistische Ablehnung des Zweiten Vatikanischen Konzils ist die Ablehnung der Öffnung zur Welt, ihrer Autonomie und ihren Wissenschaften. Als "Ausbund des Neomodernismus" ist ein Teilhard de Chardin Gegner, nicht Dialogpartner.




Frühere Beiträge finden Sie im Archiv.


(C) Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken