Presseschau
Rezensionen
Grenzfragen-News
Archiv
Veranstaltungen
Fachzeitschriften

13.10.: John Haught zu Intelligent Design

"Theologisch ist ein Gott, der macht, dass die Welt sich selber macht, ein sehr viel beeindruckenderer Schöpfer als jemand, der permanent herumbastelt und interveniert, wie die Intelligent Design Vertreter implizit behaupten."

[zum gesamten Interview]

John F. Haught ist Professor an der Theologischen Abteilung der Georgetown Universität in Washington [website]. Sein Forschungsschwerpunkt umfasst vor allem die Beziehung zwischen Religion und der Naturwissenschaft, insbesondere der Evolutionsbiology. Haught war theologischer Gutachter beim Dover-Prozess, der ID als Wissenschaft eine klare Absage erteilt hat.




John F. Haught Gott interveniert nicht ständig, sondern er macht, dass die Welt sich selber macht.

Kostprobe





Druckbare Version

Impressum Kontakt Volltextsuche Was ist forum-grenzfragen? Information in English